Donnerstag, 2. April 2015

Update

Liebe Emma, Lotte und alle anderen Leser.

Heute zeige ich euch, was ich meinte, als ich sagte, hier ist noch kein Grün zu sehen.

Denn jetzt ist es endlich da











Die Knospen spriesen und nun kommt wirklich der Frühling.

Denkt man .....

Denn nichts ahnend machte ich heute morgen ein 
Nach-dem-Frühstück-Schläfchen







da hat uns nach den letzten extrem stürmischen 
und total verregneten Tagen doch tatsächlich der Schnee wieder besucht


Und das nicht zu knapp...
sogar die Blümchen sind darüber traurig
 



Da blieb mir nichts anderes übrig , als den Rückzug anzutreten, denn so mochte ich nicht vor die Tür.


Na dann eben wieder in den Winterschlaf verfallen 
; -) 
Ist ja auch gemütlich !

Kommentare:

  1. Ha, ha, ha Winterschlaf ist gut und das Foto dazu der Brüller

    Viele Grüße und ein schönes Osterfest
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Sancho,
    sogar bei uns hat es heute geschneit. Zwar nicht so viel wie bei dir, aber es hat geschneit und gewittert. Das hat so laut gedonnert das wir keinen Winterschlaf halten konnten. Dabei sieht das sooooo gemütlich bei dir aus *lach*
    Wir wünschen euch eine schöne Osterzeit.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Sancho,
    das ist ja der Hammer - Schnee auf den Frühlingsblümchen, das wäre mir auch zu blöd. Da hätte ich auch lieber geschlafen.
    Stattdessen hat mich das Frauli vor die Tür geschleppt und schwupps wurden wir von einem Hagelsturm überrascht. Erste Sahne sag ich dir!

    Trotz des doofen Wetters wünschen wir Euch ein tolles Osterfest und hoffen, du findest ein paar Osternester ;)

    Gepunktete Grüße
    der Milo

    AntwortenLöschen
  4. Juhu ihr Lieben,

    jaaaa so ein Winterschlaf in entspannter Position hat schon was , hi hi.

    Oh je einen Hagelsturm habe ich bislang nur von innen beobachten können, da hätte ich aber bestimmt Angst bekommen, das sag ich dir lieber Milo.
    (Deine Punkte sind ja klasse, sowas habe ich nicht )

    Feuchter Schmatz, euer Sancho

    AntwortenLöschen