Donnerstag, 6. Februar 2014

Frau Holle

Ja ja , 
bevor wir Frau Holle und ihre guten Taten diesen Winter ganz vergessen, zeige ich euch , 
dass sie auch an mich gedacht und über mir ihre Kissen ausgeschüttelt hatte.

Nichts ahnend, machte ich mein Nickerchen



 und wurde geweckt,
 ich solle mal raus kommen.

Ich also raus, 
und siehe da, 
es war alles weiß.
Ich musste erstmal die Lage abchecken,
könnte ja ein schlechter Scherz sein diesen
" Winter "



Aber nein, es war kein Scherz, also ging ich auf Jagd, schließlich müssen doch noch irgendwo die letzten Blätter vom Herbst liegen, die ich noch nicht gefressen habe





oh da ist es ja


bloß schnell schlucken bevor ich es ausspucken muss

und dann los düsen wie der Blitz




Was für ein Spaß!!!
Ich bin die ganze Zeit hin und her gerannt, habe ordentlich am Schnee genascht und Zitroneneis produziert.

Und als wir wieder zu Hause ankamen, gab es lecker Essen und dann kam die Entspannung

 







Kommentare:

  1. Hallo Sancho,
    schön das auch du deinen Spaß im Schnee hattest. Dein Flitzebild ist herrlich. Aber auch deine Entspannungsübung kann sich sehen lassen. Das werden wir wohl jetzt auch machen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Juhu ihr Beiden :-)
    Schön , dass ihr meine Seite wieder besucht habt!
    Und vielen Dank für eure Worte.

    Euer Sancho

    AntwortenLöschen
  3. Wieder mal schöne Bilder!!!-und Schlafen kann auch so gut sein.

    AntwortenLöschen
  4. Huhu :)
    Ohh du hast noch Schnee :) Hast du es gut!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  5. Juhu,
    der Schnee war nur vom kurzer Dauer.

    Danke an alle für eure lieben Kommentare.

    Euer Sancho

    AntwortenLöschen