Montag, 18. Juni 2012

Auf der Jagd

Mama´s Weisheitszahn geht es wieder besser und deswegen waren wir heute mal wieder auf Arbeit.



Und da hatte ich alle Hände voll zu tun. 

Hi hi ,
eh Mama einen Fotoapparat zur Hand hatte war das Spektakel auch fast schon wieder vorbei 
: -)

Ich habe eine große dicke Fliege gejagt und habe sie auch erwischt.

Sie tummelte sich dann am Boden und ich habe sie aufgefordert zum Spielen.

Ihr wisst schon wie,
 vorn lag ich unten und habe nur meinen Popo in die Höhe gestreckt und meine Rute aufgestellt.

Aber außer vor sich her zu summseln,
 hat sie nichts gemacht.

Ich nahm Anlauf und schwupps hatte ich sie auf meiner Zunge,
 hui das hat aber gekitzelt,
 da habe ich sie gleich erstmal wieder ausgespuckt.

Und bin weg gerannt. 
Kam dann aber gleich wieder, und da lag sie immer noch dort. 



Ich nahm meinen Mut zusammen und schwupps, 
war sie wieder in meinem Schnäuzchen verschwunden.
Jetzt habe ich sie allerdings nicht wieder frei gelassen. 


Bin ich jetzt ein zertifizierter Fliegenjäger  ???


Mit den Zähnen finde ich doch bestimmt einen Job in der Branche !

: -)

Kommentare:

  1. Dann guten Appetit :) - da ist die Protein-Zufuhr ja gesichert lol

    Liebe Grüße zu euch Beiden

    Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Ja das hat er sich auch gedacht. Obwohl diese dicke Fliege nichts war gegenüber dem Regenwurm, den er sich Pfingsten zum Grillabend gegönnt hat : -)

    LG zu dir

    AntwortenLöschen